optimierte Web-Texte für Erfolg im Netz

Interesse weckenZIELGRUPPE erreichen

Interesse wecken - ZIELGRUPPE erreichen

Texte interessant und aussagekräftig zu schreiben ist die eine Sache. Doch wie sorge ich dafür, dass meine Texte überhaupt gelesen werden? Um Menschen im Internet zu erreichen, muss man nicht nur die Verhaltensweisen von Menschen, sondern auch die der Suchmaschinen kennen. Wir von der art-tack Werbeagentur beschäftigen uns gerne mit dem psychologischen Aspekt von Werbung und wissen, wie wir mit Werbung die jeweilige Zielgruppe erreichen, ohne dabei aufdringlich zu wirken und dem Nutzer auf die Nerven zu gehen.

// optimierte Web-Texte für Erfolg im Netz
Wir bearbeiten, korrigieren und verbessern nicht nur bereits vorhandene Werbetexte, sondern wir erstellen und gestalten auch gänzlich neue – immer nach den Vorstellungen unserer Kunden. Dabei ist entscheidend, dass man weiß, worauf es ankommt: Präzise Formulierungen, keine Umschweife, auch schwierige Sachverhalte vereinfacht auf den Punkt bringen. Auch Aufbau und Länge eines Web-Texts spielen eine wichtige Rolle, wenn der Nutzer den jeweiligen Text vollständig lesen soll: In der Kürze liegt die Würze.

 

prägnante Worteauf den Punkt

Mit Web-Texten Aufmerksamkeit erregen

flüssige Web-Texteangepasst an SEO

Texte im World Wide Web müssen anderen Anforderungen entsprechen als abgedruckte Texte in Zeitungen, Magazinen oder Katalogen. Es gibt viele Unterschiede beim Aufbau der Texte. Das äußere Erscheinungsbild, ist dabei nur ein kleiner, aber dennoch besonders wichtiger Teil. Ein serifenloser, kurzer Text lässt sich auf dem Monitor weitaus besser lesen. Mehrere Absätze, eine ausreichende Punktgröße, sowie genügend Zeilenabstand verhindern ein verrutschen in den Zeilen. Doch neben der Formatierung, folgt auch der Inhalt ganz anderen Regeln. Der Text muss für die Suchmaschinen optimiert sein, ohne dabei an Lesbarkeit zu verlieren. Je mehr Schlagwörter ein Web-Text enthält, desto besser wird er in den Ergebnissen einer Suchmaschine platziert sein. Wichtige Suchbegriffe sollten oft im Inhalt der Website auftauchen, ohne dadurch die Stimmigkeit des Texts in sich zu verschlechtern. Neben der Wiederholung im Fließtext ist das Zusammenspiel zwischen Titelüberschriften, Zwischenüberschriften, Bildunterschriften und Fließtexten wichtig. Ebenso ist die Wortanzahl von Bedeutung. Schlüsselwörter müssen priorisiert werden, denn je weiter vorne ein „Keyword“ steht, umso wichtiger wird es gewertet. SEO-Texte zu schreiben ist keine Zauberkunst, allerdings eine Wissenschaft für sich, in der man auf viele Parameter achten muss um nicht von Google oder anderen Anbietern abgestraft zu werden. Wir bei art-tack wissen, wie wir mit qualitativ hochwertigen Texten möglichst viel Aufmerksamkeit erregen. Kunden zu erreichen und zu begeistern ist das erklärte Ziel unserer Werbeagentur.

 

>
Wir verwenden Cookies und Analysesoftware, um unsere Website möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, stimmen Sie der Verwendung dieser Services zu. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung » X